Herren 1: Heimstärke unter Beweis gestellt

26. Mär 2019

Die erste Mannschaft hatte am vergangenen Sonntag die TSG Heilbronn zu Gast. Das Hinspiel konnten die Germanen mit 29:24 für sich entscheiden. Zudem war bei den Germanen nach der schwachen Leistung in Flein Wiedergutmachung angesagt. Dementsprechend motiviert waren die Germanen, das vorletzte Heimspiel für sich zu entscheiden.

Der Start in die Begegnung gehörte allerdings den Gästen aus Heilbronn. Nach sechs Minuten konnten die Heilbronner bereits mit 4:1 in Front gehen. Die Gäste wussten in der Anfangsphase, die zu passive Abwehr der Germanen zu überwinden. In der Offensive gelang es den Germanen nicht, klare Chancen herauszuspielen, oftmals fehlte es auch an Konzentration im Abschluss. Nach und nach stabilisierte sich die Obrigheimer Defensive und man konnte Verkürzen. Nach 21 Minuten war es Christian Scheu mit einem Doppelpack, der zum 9:8 vorlegte und damit die erste Führung für die Germanen erzielte. Bis zur Pause gaben die Germanen weiter Gas und konnten mit einem 6:2 Lauf die 15:10 Halbzeitführung erzielen.

In der Kabine sprach Jürgen Wedl an, in der Abwehr kompakter zu stehen und das schnelle Spiel nach vorne aufzubauen. Diese Marschroute setzten die Germanen gekonnt um. Aus einer stabilen Abwehr konnte Obrigheim immer wieder zu einfachen Kontertoren kommen und zog dem Gegner davon. In den ersten 10 Minuten erzielte man sieben Treffer, musste aber nur zwei Gegentreffer zulassen. So wurde der Vorsprung von einem 22:12 über 27:14 und 32:17 immer größer, sodass die Germanen nach 60 Minuten mit 36:19 als Sieger vom Platz gingen. Nach holprigem Start setzten die Germanen einmal mehr ihre Stärken unter Beweis und wurden dabei von einem lautstarken Publikum angetrieben. Damit stehen die Germanen mit 21:17 Punkten auf dem fünften Tabellenrang.

Für den SVO spielten: J.Guagliano(Tor), Al.Mustafa(1), M.Eyermann(2), J.Eyermann(5), S.Prokschi(2), K.Bieler(2), T.Sienholz(2/2), Ar.Mustafa(Tor), C.Scheu(10), P.Bauer(5/2), C.Kammerer, F.Schmid(7).

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen