A-Jugend: Remis im Derby

Die A-Jugend war in Mosbach zum Lokalderby gefordert. Nach ordentlicher Leistung teilte man sich am Ende die Punkte mit Mosbach. Die Germanen kamen besser ins Spiel und führten nach fünf Minuten mit 4:1. Dann wachte jedoch auch Mosbach auf und konnte bis auf 4:5 verkürzen. Dennoch hatte Obrigheim die Nase vorn und konnte sich erneut absetzen. Ein Doppelpack von Jan Hettinger brachte Obrigheim nach 18 Minuten mit 8:12 in Front. Bis zur Pause konnte Mosbach erneut auf zwei Tore verkürzen, ehe Max Eyermann einen direkten Freiwurf zum 15:12 Pausenstand verwandelte.

weiterlesen…

A-Jugend: Umkämpfter Heimerfolg

Die A-Jugend um Trainer Dieter Sundermeier hatte am Sonntag die HSG Hohenlohe zu Gast. Nach der Auftaktniederlage in Lauda wollten die A-Jugend in eigener Hall punkten.
Von Beginn an zeigte sich, dass beide Mannschaften auf Augenhöhe spielten. Dennoch hatte Obrigheim leicht die Nase vorn und konnte sich so eine 7:5 Führung erspielen. Diese Führung währte allerdings nicht lange, denn nur 3 Minuten später konnten die Gäste ausgleichen. Die folgenden 10 Minuten blieben ein Spiel auf Augenhöhe, Albin Mustafa netzte nach 20 Minuten zum 10:10 ein. Nun gewannen die Gäste an Oberwasser und erspielten sich nach einem 3:0 Lauf eine 10:13 Führung. Trainer D. Sundermeier reagierte und nahm eine Auszeit, um seine Mannschaft neu einzustellen. Dennoch gelang es den Germanen nicht, die Führung zu verkürzen und so stand es zur Halbzeit 15:18 für die Gäste.

weiterlesen…

Niederlage im Auftaktspiel

Die A-Jugend bestritt diesen Sonntag ihr Auftaktspiel gegen die JSG Tauberfranken in Lauda-Königshofen. Man hatte im Vorfeld schon gehört, dass dies der stärkste Gegner der Spielklasse sein soll. Dennoch ging man zuversichtlich in die Partie und wollte einen positiven Saisonstart hinlegen. In der ersten Halbzeit bot sich den Zuschauern ein offener Schlagabtausch zwischen den beiden Mannschaften. Die JSG konnte mehrfach vorlegen und sich zwischenzeitlich auf 9:5 absetzen. Die Germanen ließen nicht locker und kämpften sich Tor um Tor heran, sodass Albin Mustafa drei Minuten vor Ende der ersten Halbzeit auf 12:11 verkürzen konnte. Beim Halbzeitstand von 15:13 wurden so die Seiten gewechselt.

weiterlesen…

A-Jugend: Erfolgreicher Rundenabschluss

In ihrem letzten Saisonspiel zeigte die A-Jugend des SV Obrigheim eine souveräne Leistung und konnte am Ende klar gegen die SG Heuchelberg 2 gewinnen. Musste man sich im Hinspiel noch geschlagenen geben, so war der 36:19 Heimsieg zu keinem Zeitpunkt des Spiels gefährdet.

Trainer Bernd Schneider konnte bei diesem Spiel auf einen fast vollständigen Kader zurückgreifen. Dementsprechend motiviert gingen die Jungs ins Spiel und konnten das Spiel von Anfang an dominieren. Eine gute Abwehrleistung, schnelles Umschaltspiel und konsequente Torabschlüsse ermöglichten eine schnelle 8:2 Führung nach 14 Minuten für die Neckartäler. Die Germanen spielten so weiter und konnten sich so eine komfortable 17:10 Halbzeitführung erspielen.

weiterlesen…

A-Jugend: Kantersieg gegen Crailsheim

Die A-Jugend des SVO hatten am Sonntag das Tabellenschlusslicht aus Crailsheim zu Gast. Konnte man im Hinspiel nur ein Unentschieden erringen, wollte man an diesem Tag vor heimischer Kulisse einen Erfolg einfahren.
Obrigheim dominierte die Partie von der ersten Sekunde an. Durch eine kompakte Abwehr und einem gut aufspielenden Arianit Mustafa im Tor gelang den Gästen 7 Minuten kein Tor, im Gegenzug konnte man im Tempogegenstoß einfache Tore erzielen und somit 4:0 in Führung gehen. Dies änderte sich auch in den Folgeminuten der ersten Halbzeit nicht, sodass man nach 30 Minuten verdient mit 16:9 in die Kabine ging.

weiterlesen…